Sie sind hier

NOTRE DAME DES ENGELS

PERPIGNAN
Gotisch
Religiöse Stätten

Über

*** DENKMAL NUR AUF AUSSTELLUNG GEÖFFNET ***
Im dreizehnten Jahrhundert wurde auf Initiative der Könige von Mallorca das Franziskanerkloster errichtet, dessen Fundament der Legende nach von Franz von Assisi selbst stammt. Im folgenden Jahrhundert bestand es aus drei Kirchen, zwei Kreuzgängen, vielen Klostergebäuden und Gärten. Die Gebäude wurden 1974 als historische Denkmäler eingestuft und sind Eigentum des Departements Pyrénées-Orientales, das ihre Erhaltung durch Pflege, Belebung und Verbesserung: Heute finden in der Kapelle Notre-Dame-des-Anges Ausstellungen und kulturelle Veranstaltungen statt.

Tiere erlaubtnein

Gesprochene Sprachen

Französisch, Katalanisch
Kulturerbe-Passja
VerboteTiere