PALAST DER KÖNIGE VON MALLORCA,

die Krönung der Gotik

Sie sind hier

Machen Sie sich auf und erobern Sie den Palast der Könige von Mallorca!

Der Palast der Könige von Mallorca im Herzen der Stadt ist ein absolutes Muss bei Ihrem Besuch in Perpignan. Durchschreiten Sie die Tore dieser Festung, die seit 1935 ein Monument historique ist, und reisen Sie an einem einzigen Nachmittag zurück bis ins XIII. Jahrhundert!

 

Palais des Rois de Majorque 360°

REISEN SIE DURCH DIE JAHRHUNDERTE IM PALAST DER KÖNIGE VON MALLORCA

Den Palais des Rois de Majorque, der lange auch das Schloss von Perpignan genannt wurde, finden Sie in Richtung des Hügels Puig Del Rei, der sich über der Ebene des Roussillon erhebt. Um die Geschichte des Palastes zu verstehen, muss man bis ins XIII. Jahrhundert zurückblicken, in die Zeit von Jakob II., König von Mallorca, Graf des Roussillon und der Cerdagne und Grundherr von Montpellier. Im Jahr 1274 lässt er das Schloss erbauen, als er Perpignan als kontinentale Hauptstadt des Königreichs von Mallorca bestimmte. Sie haben richtig gehört, dieser Palast gehörte anfangs gar nicht zu Frankreich! Erst nach dem Ende der Kriege und Kämpfe zwischen den Königreichen von Frankreich, Kastilien und Aragón wurde das Gebiet im Rahmen des Pyrenäenfriedens an Frankreich annektiert.

Hierdurch versteht man auch die wichtige Rolle besser, die Perpignan in den Bereichen Wirtschaft, Politik und Kultur des Mittelmeers, das häufig als katalanischer See betrachtet wurde, zufiel. Und schließlich bleibt uns noch die Ausgabe des ersten geographischen Atlasses und der Entwurf des ersten Seerechts durch die Katalanen zu erwähnen. 

Hier sehen Sie die webcam Palais des Rois de Majorque

Palais des Rois de Majorque

DIE BESICHTIGUNG DES KÖNIGSPALASTES VON AUSSEN: EIN ARCHITEKTONISCHES ERBE

Am Fuße des Bauwerks müssen Sie unbedingt die herrliche Architektur des Palastes betrachten. Der Palast wurde zunächst für den König von Mallorca gebaut, anschließend nach und nach durch Ludwig XI., Karl V. und Vauban zur Befestigung ausgebaut, er ist ein Bauwerk, das die Liebhaber gotischer und militärischer Kunst bezaubern wird! Von den Führern werden Sie erfahren, dass der Bau des Palastes in romanischem Stil begonnen und schließlich in gotischer Bauweise vollendet wurde.

Hinter den Toren der Zitadelle erwartet Sie das große mittelalterliche Schloss. Zentralplatz, Brunnen, Arkaden, Treppen und hohe Mauern aus Stein ... Eine Kulisse, bei der man Lust bekommt, Ritter zu spielen! Im Sommer kommt Leben in den Hof, Spektakel aus jedem Genre werden aufgeführt, während in den Wohnungen Künstler und Designer ihre Werke ausstellen!

Palais des Rois de Majorque

MACHEN SIE EINE FÜHRUNG DURCH DEN PALAST DER KÖNIGE!

Im Inneren des königlichen Palastes erwarten Sie unzählige Geschichten. Der Speisesaal des Königs, der große Bankettsaal, Gemächer des Königs und der Königin, die Kapelle St. Croix, königliche Behausungen, Emporen der Königin...

Lassen Sie sich von den Anekdoten bei den täglich stattfindenden Führungen leiten, die für alle Altersgruppen angemessen sind. Beenden Sie Ihren Besuch mit einer Kletterpartie auf die Spitze des Tour de l‘Hommage. Dort oben erwartet Sie eine beeindruckende Aussicht auf die Roussillon-Ebene, die Pyrenäen und den Pic du Canigou!

 

Perpignan, vue du Palais des Rois de Majorque
Palais des Rois de Majorque

DAS ERINNERUNGSFOTO DES TAGES

Hierfür müssen Sie unbedingt einen Abstecher in die Gärten mit mediterranen Düften innerhalb der Ringmauer der Festung machen. Auf zwei Ebenen oberhalb der Stadtmauer finden Sie den idealen Ort für einen Spaziergang auf eigene Faust in freier Natur mit einem atemberaubenden Panoramablick!