DIE PYRENÄEN IM WINTER,

im Herzen des katalanischen Gebirges

Sie sind hier

SPRENGEN SIE IHRE GRENZEN IM WINTER IN DEN PYRENÄEN

Die Skigebiete der Pyrénées-Orientales, sind ein absolutes Muss für alle, die winterlichen Nervenkitzel lieben. Die Skiregion Neiges Catalanes liegt auf einer Höhe von 1.500 bis 2.700 m und erstreckt sich von Haut-Conflent bis nach Alta Cerdanya und ins Capcir auf insgesamt sieben Skigebieten!

Verbringen Sie den Winter in den Bergen der Pyrenäen, nicht nur passionierte Skifahrer, sondern alle Freundes des Brettsports werden hier Ihr Glück finden! Endecken Sie ganz neue und aufregende Emotionen, zum Beispiel beim Ausprobieren von Schneeschuhen oder Skilanglauf.

Wie wäre es mit einem nicht alltäglichen Abenteuer? Zeit für Spazierfahrten mit Schlittenhunden, Eistauchen, Baden in heißen Quellen, Höhlen, Festungen und Solaröfen!

Cambre d’AzePorté-PuymorensFont-Romeu/Pyrénées 2000 , Les AnglesLa Quillane , Formiguères , PuyvaladorStation Nordique du Capcir 

 

Chiens de traineaux
Les Bains de Saint-Thomas
Skieur sur les pistes des PO
Canigou

DIE NATURSCHUTZGEBIETE - PERLEN DER PYRÉNÉES-ORIENTALES!

Im Herzen der unter Naturschutz stehenden Landschaften erwartet Sie der Regionale Naturpark der katalanischen Pyrenäen, eine Auszeit in 100% Natur!

Der Park ist umgeben von den Bergen der Cerdanya, Gebirgsbächen, Schluchten und mediterranen Wäldern. Entdecken Sie seine 11 Naturschutzgebiete und das Massiv des Canigou, das als Grand Site de France ausgezeichnet wurde und die Wiege vieler katalanischer Legenden ist.

Geben Sie vor Ort gut Acht und sehen Sie sich genau um, vielleicht treffen Sie auf Pyrenäen-Gämse und Wildpferde!

Les Angles

GLEITEN SIE IN DER SONNE DAHIN, IN DEN SKIGEBIETEN DER PYRÉNÉES-ORIENTALES!

Egal ob als Snowboarder oder Skifahrer, die Skigebiete der Pyrénées-Orientales, eines der größten Gebiete in den Pyrenäen, erwarten Sie, um hier jede Art von Wintersport zu praktizieren!

Und sollten Sie noch Zweifel an der Vielfalt des Angebots haben, hier ein paar Zahlen: über 180 km alpine Skipisten, beinahe 100 Liftanlagen, 1250 Schneekanonen, 250 km Langlaufskiloipen, fast 340 Skilehrer, 14 Skischulen und über 120 km Schneeschuhwanderwege.

Hier fährt man Ski nach Art des Südens, unter der strahlenden Sonne der Pyrenäen! Nur zu, wagen Sie sich auf die verschneiten Pisten unserer Skigebiete.  

Randonnées en raquettes à neige

SKI ALPIN ODER SKI NORDISCH

Wenn Sie ein Ski-Alpin-Fan sind, dann müssen Sie sich nur noch Ihren für sechs Skigebiete gültigen Skipass schnappen und schon können Sie die unzähligen Skipisten hinabsausen, die die „Neiges Catalanes“ zu bieten haben!

Der Cambre d’AzePorté-Puymorens oder Font-Romeu/Pyrénées 2000 in Cerdanya, Les AnglesLa Quillane, Puyvalador oder Formiguères im Capcir, Sie haben die Qual der Wahl!

Anhängern des Skilanglaufs bieten die Pyrénées Catalanes alles, was das Herz begehrt, fahren Sie hierfür in das Station Nordique du Capcir oder in Font-Romeu.