Sie sind hier

CASA XANXO

PERPIGNAN
Gotisch
Zivilgebäude
8 rue de la Main de Fer
66000 PERPIGNAN
Frankreich

Über

Diese sehr schöne gotische Residenz wurde 1508 von Bernat Xanxo erbaut, einem reichen Tuchhändler, der zwei Jahre später von der Stadt zum Bourgeois befördert wurde. Sie bestand aus Lagerhäusern und einem Gewölbekeller, in dem Waren gelagert werden konnten, sowie einem großen Empfangsraum im Obergeschoss. Innenausstattung im 17. Jahrhundert veränderte den Wohnort. Die Casa Xanxo war bis 1942 Gegenstand zahlreicher Umbauten. Entlang der Fassade bleibt ein Fries mit grotesken Charakteren und Tieren rätselhaft.

ArchitekturstilGotisch
Tiere erlaubtnein

Gesprochene Sprachen

Französisch
Kulturerbe-Passnein
VerboteTiere